Dünnschicht-Blenden aus Molybdän mit unterschiedlichen Lochgrößen

Dünnschicht-Blenden aus Molybdän mit unterschiedlichen Lochgrößen
135,00 € *

zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

Verpackungseinheit

1 Stück

Aussen - Ø

Lochdurchmesser

  • A07201
Dünnschicht-Blenden können in der Objektiv- und Zwischenlinse verwendet werden. (nicht in der... mehr
Produktinformationen "Dünnschicht-Blenden aus Molybdän mit unterschiedlichen Lochgrößen"

Dünnschicht-Blenden können in der Objektiv- und Zwischenlinse verwendet werden. (nicht in der Kondensorlinse, da sie dort schmelzen würden). Diese Blenden aus Goldfolie haben den Vorzug, dass sie sich im Elektronenstrahl erwärmen und daher nicht so schnell verschmutzen. Die kleinen Verunreinigungen, die sich nach längerem Betrieb absetzen, können unter Umständen durch kurze, starke Erhitzung mit dem fokussierten Elektronenstrahl beseitigt werden. Die Dünnschicht-Blenden sind mechanisch empfindlich und können durch Abrieb und Lufteinbruch beschädigt werden. Die normale Toleranz hinsichtlich der Öffnungen ist ±10 %. Blenden mit engerer Toleranz ( ±1 µm) sind gegen Aufpreis lieferbar.

Zuletzt angesehen