AFM Spitzen- und Auflösungstestobjekt (Pelco)

AFM Spitzen- und Auflösungstestobjekt (Pelco)
188,00 € *

zzgl. Versandkosten & MwSt.
Versandkostenfrei ab einem Warenwert von EUR 400,00

Träger

  • S628
Produktinformationen "AFM Spitzen- und Auflösungstestobjekt (Pelco)"

Dieses Produkt dient zur Überprüfung der Spitzenschärfe (nicht zur Höhenkalibrierung); AFM-Spitzen nutzen sich ab und können beschädigt werden, was zu unscharfen Linien führt, insbesondere im Nanobereich. Bei einer abgenutzten Spitze würden die Kobaltpartikel zum Beispiel eher länglich als rund aussehen. Das zweite Merkmal dieses Produkts besteht darin, dass es dem Mikroskopiker hilft, bis in den Nanobereich vorzudringen. Durch die einheitliche Abdeckung von Merkmalen im Nanobereich wissen Sie, wonach Sie suchen und was Sie erwarten können.

Ein Mono-Layer von kolloidalen Cobalt-Partikeln ergibt ein exzellentes Substrat für die AFM-Spitzen-Charakterisierung und Instrumentenbedienung. Das obere Schema zeigt die Höhen-Kalibrierung bei 1 nm (rote Linie), das untere Schema 3 nm (grüne Linie) auf dem Standard. Es kann in Wasser verwendet werden, solange keine Chemikalien vorhanden sind, die mit dem Substrat oder den Cobalt-Partikeln reagieren würden. Verfügbar auf einem 5 mm x 5 mm Silizium-Chip (montiert auf AFM-Edelstahlscheibe oder unmontiert). Eine Spitzen-Charakterisierung bis in den Ångstrombereich kann einfach erreicht werden. Das Testobjekt kann ohne Vorbereitung sofort verwendet werden. Ein scanfertigesTestobjekt.

  • Silizium-Wafer-Chip 5 mm x 5 mm
  • Mono-Layer von kolloidalen Cobalt-Partikeln
  • Nicht auf Träger montiert
  • Verpackungseinheit: 1 Stück

Tipchecker good

Zuletzt angesehen