Pelco® Siliziumnitrid (CLEM) ohne Membranen

139,00 € *

zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

Verpackungseinheit

10 Stück

Fenstergröße

  • 21540CL-10
Die Kanten dieser Siliziumrahmen sind speziell mit zwei parallelen Abflachungen abgeschnitten,... mehr
Produktinformationen "Pelco® Siliziumnitrid (CLEM) ohne Membranen"

Die Kanten dieser Siliziumrahmen sind speziell mit zwei parallelen Abflachungen abgeschnitten, die als Hilfsmittel für die Probenausrichtung in CLEM-Experimenten (Correlative Light & Electron Microscopy) dienen. Diese CLEM-Netzchen ohne Siliziumnitridmembran sind in verschiedenen Öffnungen und Mustern unterschiedlicher Größe erhältlich. Die CLEM-Netzchen sind 200 um dick und haben einen Durchmesser von 3 mm mit zwei 1 mm langen parallelen flachen Kanten auf beiden Seiten. Die Netzchen haben eine 50 nm Siliziumnitridschicht auf der Rückseite mit blankem Silizium auf der Vorderseite. Durch die Verwendung der parallelen Abflachungen auf beiden Seiten des CLEM-Netzchens kann die Ausrichtung und Ausrichtung der Probe beibehalten werden, wenn verschiedene Bildgebungstechniken verwendet werden.

Zuletzt angesehen